Über mich

Mein schönstes Hobby habe ich zu meinem Beruf gemacht: Musizieren, Cello spielen und singen. Die Vielfalt der musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten hat mich dabei immer fasziniert und bereichert. In den über 20 Jahren meiner Unterrichtstätigkeit waren mir Qualität und Leidenschaft immer gleichermaßen wichtig. Mit meinem Cellounterricht im Südwesten Berlins möchte ich Menschen zusammen führen, die diese Begeisterung teilen.

Aus meiner Biografie:

 

Seit 2009
Cellounterricht in Zehlendorf und Umgebung
Dozententätigkeit Musikalische Früherziehung für Kita-ErzieherInnen und LehrerInnen
Ständige Konzertmitwirkung als Solistin und Ensemblemitglied

1993-2009
Cellounterricht an der Joseph-Schmidt-Musikschule Berlin Treptow-Köpenick
2004-2007 Zweigstellenleitung
1998-2009 Fachgruppenleitung

1990-1993
Cellounterricht an verschiedenen Berliner Musikschulen

1985-1990
Cellounterricht an den Musikschulen in Dresden und Bautzen
Ständige Aushilfe als Cellistin am Deutsch-Sorbischen Volkstheater
Solistische Konzerttätigkeit in Bautzen und Umgebung

 

1981-1985
Studium Orchestermusik und Pädagogik an der Hochschule für Musik „Carl Maria v. Weber“, Dresden.

1963
Geboren in Berlin

 

Qualifikationen zu den Themen:

  • MultiDimensionaler Unterricht - Wege aus der Eintönigkeit (Gerhard Wolters)
  • Elementares Improvisieren im Anfangsunterricht (Matthias Schwabe)
  • Die Ward-Methode – Jeder kann Singen (Gisbert Brandt)
  • Förderung fortgeschrittener Cello-Schüler/innen (Prof. Peter Bruns)
  • Methodik des Cellounterrichtes (Prof. Gerhard Mantel)
  • Gruppenunterricht für Streichinstrumente (Donald Miller)
  • TagesMusikschulen (Gerhard Wolters)
  • Instrumentenkarussell (Fritz Zumkley)
  • Grundlagen musikalischer Begabung und Entwicklung (Prof. Heiner Gembris)
  • Berufsbegleitender Lehrgang “Musikalische Früherziehung”, Bundesakademie für Musikalische Jugendbildung Trossingen (Prof. Werner Probst), Hochschulabschluss
  • Eltern-Kind-Kurse ab 18 Monaten (Prof. Maria Seeliger, Franziska Augustin u. a.)
  • Musikalische Früherziehung für 4-6 jährige (Prof. Jule Greiner, Sherley Salmon u. a.)
  • Musikalische Grundbildung für Kinder bis 7 Jahren (Dr. Ulla Ellermann u. a.)
  • Bewusstheit durch Bewegung - Die Feldenkrais-Methode (Claudia Blume, Michael Schründer)
» nach oben